FortiSandbox – Modelle und technische Daten

Die FortiSandbox ist als Hardware-Appliance, virtuelle Appliance, als Dienst für Public Clouds und als gehosteter Dienst verfügbar – passend für jede Umgebung und unterschiedlichste Bereitstellungsoptionen. 

Formfaktor
2 RU
Effektiver Durchsatz in der Praxis (Dateien/Stunde)
480
Ports
6x GE RJ45 ports, 2x GE SFP slots
Formfaktor
2 RU
Effektiver Durchsatz in der Praxis (Dateien/Stunde)
240 (upgradeable to 1,440)
Ports
4x GE RJ45 ports, 2x 10 GE SFP+ slots
Formfaktor
2 RU
Effektiver Durchsatz in der Praxis (Dateien/Stunde)
480 (upgradeable to 3,360)
Ports
4x GE RJ45 ports, 2x 10 GE SFP+ slots
Formfaktor
3 RU
Effektiver Durchsatz in der Praxis (Dateien/Stunde)
2,160 (upgradeable to 3,600)
Ports
20x GE RJ45 ports, 10x 10 GE SFP+ slots (4x GE RJ45 ports, 2x 10 GE SFP+ slots per node)
Die FortiSandbox VM unterstützt VMware ESXi Version 5.1 oder höher und Linux KVM CentOS 7.2 oder höher. 

Effektiver Durchsatz in der Praxis (Dateien/Stunde)
Hardware dependent
Ports
6 (minimum) virtual network interfaces
Effektiver Durchsatz in der Praxis (Dateien/Stunde)
300 (upgradeable to 12,000)
Ports
6 (minimum) virtual network interfaces

Bei der Umstellung auf die Cloud müssen Unternehmen ihre Security-Infrastruktur unbedingt erweitern, um Assets nativ in der Cloud vor komplexen Bedrohungen zu schützen. Die FortiSandbox unterstützt Public Clouds wie Amazon Web Services (AWS) On-Demand mit nutzungsbasierter Abrechnung (Pay-as-you go) und BYOL (Bring Your Own License). Unternehmen können so eine umfassende Cloud-Security-Architektur entwickeln, die die FortiSandbox mit FortiGate, FortiMail, FortiWeb, FortiClient und Drittlösungen integriert.

Weitere Informationen finden Sie in den AWS Marketplace Listings:

FortiSandbox für AWS BYOL

FortiSandbox für AWS On-Demand

Die FortiSandbox Cloud ist eine Alternative zur FortiSandbox-Appliance, wenn Sie nach einer schlüsselfertigen Lösung suchen. Dieser Cloud-Dienst bietet die gleiche schnelle Bedrohungserkennung und automatisierte Reaktion wie eine Hardware-Lösung.  Sie genießen damit maximale Flexibilität, um FortiGates in jedem Einsatzszenario zu ergänzen – z. B. in dezentralen Infrastrukturen oder Rechenzentren.

Die FortiSandbox Cloud ist verfügbar für FortiGate Next Generation Firewalls, FortiMail Secure E-Mail Gateways und FortiWeb Web Application Firewalls und FortiProxy Secure Web Gateways.

Sie setzen die FortiSandbox Cloud bereits ein? Dann  klicken Sie hier , um den Dienst zu nutzen.