Fortinet Security Fabric für Microsoft Azure

Immer mehr Unternehmen arbeiten mit Microsoft Azure, um interne Rechenzentren zu erweitern und von der Elastizität der Public Cloud zu profitieren. Aber Azure schützt nur die Infrastruktur. Für alles, was Sie in Azure speichern, sind Sie verantwortlich – auch für die Sicherheit Ihrer Daten. Die Fortinet Security Fabric bietet Benutzern von Azure und Office 365 einen umfassenden Schutz mit nativer Integration und automatisiertem Management. Sie profitieren von einer einheitlichen, konsequenten Durchsetzung und Transparenz über Ihre gesamte Multi-Cloud-Infrastruktur. Die Fortinet Security Fabric bietet eine tiefgehende, mehrstufige Security und Schutz bei der täglichen Verwendung von Web- und E-Mail-Anwendungen. Damit vermeiden Sie Zero-Day-Bedrohungen proaktiv und können Ihre globale Security-Infrastruktur über die Cloud verwalten.

 

Fortinet Security Fabric und Microsoft Azure

 

 

Funktionen und Vorteile:

 

reduce cash icon

Flexible Lizenzierung für die skalierbare Bereitstellung von Cloud-Workloads: BYOL (Bring-Your-Own-License) oder nutzungsbasierte Abrechnung (PAYG)

icon benefits management

Zentralisiertes Management mit umsetzbaren Einblicken zum Verstehen gezielter Angriffe und Einhalten von Compliance-Vorgaben

cloud ready icon

Granulare Segmentierung von Sicherheitsfunktionen mit mehrstufiger Unterstützung, bereit für die Cloud

Icon automation

APIs für die Automatisierung und Orchestrierung mit Cloud- und SDN-Erweiterungen