FortiCASB-SaaS: Cloud Access Security Broker (CASB)

Transparenz und Kontrolle für SaaS-Anwendungen

Verfügbar als:
  • SaaS

FortiCASB-SaaS

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für Infrastructure-as-a-Service (IaaS) and Security-as-a-Service (SaaS) als Dienst oder Anwendung, um von mehr Agilität und Kostenvorteilen zu profitieren. Leider mangelt es aber solchen Lösungen oft an Transparenz und Kontrolle. FortiCASB-SaaS ist ein Cloud Access Security Broker (CASB), den Sie als nativen Cloud-Dienst abonnieren können. Damit erhalten Sie die Transparenz, Compliance, Datensicherheit und Bedrohungsabwehr, die jedes Unternehmen für cloudbasierte Dienste haben sollte.

 

FortiCASB-SaaS – Neueste Meldungen

25.09.18: Security-Fabric-Angebote für Microsoft Azure mit Sandbox- und CASB-LösungenKunden profitieren von einem stärkeren Schutz der erweiterten Angriffsfläche von Hybrid-Cloud-Umgebungen.

29.08.18: Der Unterschied zwischen SaaS und IaaS aus CASB-Sicht: Mit FortiCASB erhalten Unternehmen laufend neue Funktionen, um Risiken bei der Einführung mehrerer Cloud-Technologien übergreifend über SaaS und IaaS zu bewältigen.

FortiCASB-SaaS – Videos

Fortinet Cloud Security-Lösung

Your cloud security must keep up with your cloud instances when they scale. Fortinet embeds the latest AWS Auto Scaling functionality and FortiGate CloudFormation template configuration into our cloud security fabric, providing automation based on resource demand from your cloud workloads.

Jetzt ansehen

 

 

FortiCASB-SaaS – Produktdetails

FortiCASB unterstützt alle großen IaaS-Anbieter sowie die wichtigsten SaaS-Service-Provider und bietet umfassende Reporting-Tools für Einblicke über Ressourcen, Benutzer, Verhalten und Daten in der Cloud. Dazu gehören auch intelligente Steuerungsfunktionen, um Sicherheitsrichtlinien im gesamten Netzwerk bis hin zu IaaS-Ressourcen und SaaS-Anwendungen zu erweitern.


Ideal für Anwendungen wie:


Symbol Office 365  Symbol Google Drive  Symbol AWS  Symbol Salesforce  Symbol Dropbox Symbol Box 


Funktionen und Vorteile

flexible icon

API-basiert

Direkter Zugriff auf in der Cloud gespeicherte Daten für Security im Netzwerk und für Remote-Zugriffe
checkmark icon

Compliance und DLP

Anpassbare Tools zum Schutz vor Datenverlusten und vordefinierte Optionen für das Compliance-Reporting
intelligent icon

Informationen über Anwender und Richtlinien

Transparenz und Kontrolle für Cloud-Anwendungen mit Nutzungs-, Berechtigungs- und Konfigurationsbewertungen
Icon security fabric

Integriert in die Security Fabric

Scannen von Anhängen bei der AV- und Sandbox-Integration, um sie vor neuesten Bedrohungen zu schützen
monitoring icon

Entdeckung von Schatten-ITs

Konsolidiertes Reporting für FortiGate und FortiAnalyzer zur Erkennung der SaaS-Nutzung im Netzwerk
analytics icon

Moderne Analytik

Umfassende, benutzerfreundliche visuelle Tools, um Risiken und Richtlinienverstöße schnell zu identifizieren

FortiCASB-SaaS – Modelle und technische Daten

FortiCASB-SaaS bietet ein zentrales Management der Daten, die in SaaS- und Public-Cloud-Anwendungen gespeichert sind. Verwendet wird ein gehosteter Dienst, der den Benutzerzugriff im Netzwerk und bei Remote-Verbindungen regelt. 

Als bestehender Kunde können Sie direkt auf den Service von  FortiCASB.com  zugreifen.

Product Demo

FortiCASB Free Trial

Experience how FortiCASB can protect the SaaS applications in your organization with a free 60-day trial. Please contact us for more information. 

FortiCASB-SaaS – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Welche SaaS-Anbieter unterstützen FortiCASB-SaaS?

FortiCASB-SaaS unterstützt derzeit Amazon Web Services (AWS) sowie Microsoft Office 365 OneDrive, Salesforce.com, Google Drive, Box und Dropbox.

Mit welchen FortiGate-Versionen und anderen Fortinet-Produkten funktioniert diese Release?

FortiCASB-SaaS ist nicht direkt an irgendeine Hardware oder an bestimmte Versionen von Fortinet-Appliances oder anderen Diensten gebunden. Sie müssen dafür nicht extra ein Upgrade bei anderen Fortinet-Geräten vornehmen, um diese neue Release zu unterstützen.

Wie aktiviere oder abonniere ich den Virenschutz und die FortiSandbox Cloud mit FortiCASB-SaaS?

Diese Dienste sind automatisch ohne zusätzliche Kosten inbegriffen. Sie können über das FortiCASB-SaaS-Dashboard aktiviert und konfiguriert werden.

Gibt es Hardware oder andere Dienste, die zur Unterstützung von FortiCASB-SaaS benötigt werden?

Nein. FortiCASB-SaaS kann als eigenständiges Produkt in jeder Umgebung eingesetzt werden. Um jedoch richtig von FortiCASB-SaaS zu profitieren, sollte es am besten zusammen mit einer FortiGate zusammen verwendet werden. Dann erhalten Sie mehr Kontrolle über Benutzer innerhalb des Unternehmensnetzwerks und können den FortiAnalyzer für konsolidierte Cloud-Nutzungsberichte verwenden.