Threat Landscape Report Q1 2018 – Studie zur Bedrohungslage, 1. Quartal 2018

Informieren Sie sich über Bedrohungen und Trends, auf die sich jeder IT-Sicherheitsexperte – vom CISO bis zur Security Operations – gut vorbereiten sollte. Die Intelligence-Spezialisten der FortiGuard Labs analysieren Milliarden von Daten zu Ereignissen und Vorfällen, die in Live-Produktionsumgebungen weltweit beobachtet wurden. Zu den Highlights des Quartalsberichts zählt die Meldung, dass vom 1. Januar bis 31. März doppelt so viele Cryptojacking-, Designer-Malware- und Zero-Day-Marketplaces erkannt wurden.

Bericht lesen
hero asset threat report q1 2018
Fortinet Threat Landscape Report Q1 2017 – Infografik

Infografik: Bedrohungstrends im 1. Quartal 2018

Verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick über die wichtigsten Punkte und Schritte, um sich vor wachsenden Bedrohungen wie IoT-Angriffen, Cryptomining, Ausbreitung von Malware und Steganografie richtig zu schützen.

Infografik anzeigen
Threat-Report-Webinar

Weltweite Zunahme der Cyber-Probleme: Aufschlüsselung der ständig wachsenden Bedrohungslandschaft

In diesem Quartal beobachteten die Analysten der FortiGuard Labs nicht nur mehr als doppelt so viele Cryptojacking-Fälle, sondern registrierten auch vielfältigere, besser getarnte und sich schneller verbreitende Angriffsformen. Warum konzentrieren sich Cyber-Kriminelle so stark auf das Cryptomining? Informieren Sie sich über diese und andere wichtige Bedrohungstrends wie Zero-Day-Marketplaces, Designer-Malware und wiederkehrende Infektionsepidemien.

Jetzt registrieren
section-fortiguard-email

Wöchentliche Bedrohungsberichte von FortiGuard Labs

Damit Sie auch zwischen den Quartalsberichten gut über die aktuelle Bedrohungslage informiert sind, abonnieren Sie einfach für unsere Threat Intelligence Briefs. In diesen kostenlosen Berichten fasst FortiGuard Labs jede Woche das Wichtigste zur aktuellen Bedrohungslage zusammen:

  • Anwendungsschwachstellen
  • Malware- undBotnet- Aktivitäten
  • Bösartige Webangriffe

Zum Archiv unserer wöchentlichen Bedrohungsanalysen  

Abonnieren