Skip to content Skip to navigation Skip to footer

Fortinet Expert's View: Secure SD-WAN für OT-Umgebungen

OT-Netzwerke benötigen spezielle Lösungen, da sich das Erzeugen und Sammeln von Daten in OT-Umgebungen grundlegend ändert. In Branchen wie der Fertigungsindustrie, der Strom- und Energieversorgung, der Öl- und Gasindustrie sowie anderen kritischen Infrastrukturen (KRITIS) haben die physisch getrennten Standorte traditionell teure Standleitungen oder MPLS für eine sichere und zuverlässige Kommunikation eingesetzt. SD-WAN hat sich mittlerweile jedoch als fortschrittliche Lösung für OT-Unternehmen etabliert, um eine bessere Nutzererfahrung, ein einfaches Management und geringere Gesamtbetriebskosten zu erzielen. Der Einsatz dieser Technologie erfordert allerdings einen speziell auf OT-Umgebungen und deren Bedürfnisse abgestimmten Ansatz, der Platzangebot, Energie-, Sicherheits- und spezielle Umgebungsanforderungen in seine Planungen mit einbezieht.

Erfahren Sie in diesem Expert´s View wie Ihnen SD-WAN in völlig neuen Umgebungen ermöglicht wird und Fortinet das Networking und die Sicherheit in einer einheitlichen Secure SD-WAN-Lösung mit zentraler Orchestrierung vereint. Denn die robuste FortiGate-Version mit integrierter LTE-Konnektivität erweitert diese Fähigkeiten, um den Einsatz auf Ölplattformen, in Umspannwerken, an Fließbändern, bei Seefracht und unter anderen rauen Umgebungsbedingungen zu ermöglichen. In Kombination mit der Fortinet Security Fabric erhalten Kunden damit eine Lösung, die das gesamte konvergierte IT-OT-Netzwerk abdeckt, um OT-Sicherheitslücken zu schließen, sowie volle Transparenz und ein einfaches Management zu bieten.